Datenschutz und Datensicherheit


Der Schutz der Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen und deren Sicherheit und vertrauliche Behandlung sind bei der Parkett Hinterseer GmbH oberste Prinzipien.


Wir möchten Ihnen an dieser Stelle erläutern, in welchem Umfang und zu welchen Zwecken eine Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung unseres Online-Angebots erfolgt und wie wir den Schutz Ihrer Daten auf unserer Website realisieren.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten


Personenbezogene Daten werden systembedingt erhoben, wenn Sie diese anlässlich von Warenbestellungen bzw. bei Ihrer Registrierung in unserem Online-Shop, bei der Registrierung als Kunde bei unserem Profishop oder in Beratungsgesprächen mitteilen.


Die uns mitgeteilten personenbezogenen Daten werden ausschließlich in Übereinstimmung mit den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Grundsätzen und unter strikter Beachtung der Regelungen der EU-DSGVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir verwenden die von Ihnen übermittelten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.


Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Erbringung der jeweiligen Leistung notwendig ist. Es werden beispielsweise Ihre Daten im zur Bestellabwicklung erforderlichen Umfang an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen oder an den mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Finanzdienstleister übermittelt. Rechnungsforderungen können von uns an Dritte abgetreten werden, insbesondere zu Refinanzierungszwecken sowie zu Zwecken vereinfachter Forderungsabwicklung. Wir weisen darauf hin, dass wir im Abtretungsfall nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen die für eine Abtretung sowie die zur Geltendmachung der abgetretenen Forderungen erforderlichen Informationen an den Dritten übermitteln.


Personenbezogene Daten werden von uns unter Beachtung der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, wenn die betreffenden Daten für die vorgesehenen Nutzungszwecke nicht mehr erforderlich sind. Soweit Sie sich für dauerhafte Services unseres Online-Angebots angemeldet bzw. registriert haben (z. B. Newsletter), werden Ihre Daten nach Ihrer Abmeldung vom betroffenen Service unter Berücksichtigung möglicher Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Einwilligungen und Widerruf von Einwilligungen


Soweit Sie im Rahmen der Nutzung unserer Website eine ausdrückliche Einwilligung für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erteilen, werden Ihre personenbezogenen Daten über den in dieser Datenschutzerklärung bezeichneten Umfang hinaus nach Maßgabe der betreffenden Einwilligungserklärung verwendet.


Von Ihnen erteilte Einwilligungen können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem in der Einwilligungserklärung bezeichneten Einwilligungsempfänger widerrufen werden.

Datensicherheit


Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Kundenkonten und sonstigen persönlichen Services ist nur nach Eingabe einer Benutzerkennung und eines persönlichen Passworts möglich. Sie sollten Ihre Zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.


In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden in unseren Servern für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Eine Auswertung, mit Ausnahme für statistische Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht.


Beim Transfer von personenbezogenen Daten wird das sogenannte SSL-Sicherheitsverfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung genutzt. Sie erkennen die Übertragung verschlüsselter Daten, an der Darstellung eines geschlossenen Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.


Falls Sie mit Kreditkarte zahlen, ist ein zusätzliches Sicherheitsmerkmal eingebaut: Dieses besteht in der Abfrage der sog. Kreditkartenprüfnummer im Bestellprozess. Die dreistellige Kartenprüfnummer finden Sie im Unterschriftsfeld auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte.


Fragen zum Datenschutz und Ansprechpartner


Nach der EU-DSGVO Art. 15 haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.


Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen und bei sonstigen Problemen oder Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte unter:

Dirk Lienshöft

Tel: 0361 2253247

E-mail@korkstudio-erfurt.de